Pressemitteilung vom 11.10.2017

Maria Sibylla Merian und die Geschichte der Blumenmalerei

Vortrag mit der Kunsthistorikerin Birgit Strehler M.A. Begrüßung: Erika Eggelsmann

Dienstag, 17. Oktober, 19.00 Uhr, Charlotte-Dessecker-Bücherei

 

Mutig, neugierig und unerschrocken war Maria Sibylla Merian, die 1699 alleine auf einem Sklavenschiff in die neue Welt nach Surinam (Amazonas-Delta) reiste, um dort

die Metamorphose der Insekten zu studieren.

   Zum 300. Todestag von Maria Sibylla Merian laden wir Sie herzlich zum Vortrag in die Charlotte-Dessecker-Bücherei ein. Kommen Sie mit auf die Reise, lauschen Sie den Erzählungen und studieren Sie an den original Kupferstichen das bedeutendste Werk über die Insekten Surinams.

 

Eintritt frei

 

Platzreservierungen unter 089-74 44 00-11 oder buecherei@pullach.de

 

Charlotte-Dessecker-Bücherei im Bürgerhaus, Heilmannstr. 2, 82049 Pullach i. Isartal, Tel.: 089/74 44 00-11, www.pullach.de/buecherei

 


Termine

26.10.2017:

16:30-17:30 Uhr, Rathaus Pullach

...weitere Termine    

 

Aktuelles: 

Zur Homepage der Gemeinde Pullach:
Je suis Charlie - Brief an den Bürgermeister Pauillac

 

Das Klimasparbuch des Landkreis München:
Klimasparbuch 2015 Landkreis München